Wir sind wieder wer!? – Brühl in den 50er Jahren

Ausstellung über die Alltagswirklichkeiten der Nachkriegsbevölkerung in Brühl. Ein Projekt im Rahmen des Brühler Sommer in Kooperation mit der Stadt und Schloss Augustusburg Themen: Zuhause - Flüchtlinge und Spät-Heimkehrer Stein auf Stein - Der Wiederaufbau Eiszeit - Der kalte Krieg Endlich wieder erhältlich - Die Warenwelt in Brühls Schaufenstern Arbeiten für Wirtschaftswunder-Deutschland - Neue Arbeitsplätze und Gastarbeiter in Brühl Nierentisch [...]

Die Liebe findet ihren Weg

Vom Sehnen und Begehren, vom Suchen und Finden der romantischen Liebe, von kurzen Strohfeuern und lebenslanger Zweisamkeit, von den kleinen Gesten der Zärtlichkeit und den Festmahlen der Lust erzählen die acht kleinen Themeninseln der Liebe, die sich pünktlich zum 1. Mai 2016 im Museum für Alltagsgeschichte, Kempishofstraße 15, entdecken lassen. Zur Vernissage am 1. Mai 2016, erzählt die Märchenerzählerin Berenike [...]