/Aktuelles/

Ausstellung: Weggeworfene Kunst aus der Sammlung von Christian Göb

"Wirf das doch endlich weg!" und so wurden viele Kunstgegenstände entsorgt. Bilder und Skulpturen, die gekauft, geschenkt oder geerbt wurden, haben als Dekorationen ausgedient und landeten dann auf dem Sperrmüll.  Christian Göb hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese " Kunst "  zu retten und ihr eine neue Heimat zu geben. Bereits in den 1980er Jahren, damals unser jüngster Mitarbeiter [...]

2021-08-27T13:03:25+02:00 Allgemein|

Museum für Alltagsgeschichte

Ab dem 29.Mai ist das Museum wieder offen für Besucher*Innen, mit Termin und Anwesendheitsdokumentation.  ES BESTEHT KEINE TESTPFLICHT Bitte melden Sie sich unter 02232 45540 oder während der Öffnungszeiten unter 02232 48325 an.   Öffnungszeiten:   Mittwoch und Samstag 15 - 17 Uhr, Sonntag 14 - 18 Uhr. Spontane Besuche sind möglich! Kommen Sie rein und fragen einfach nach.                                      [...]

2021-05-27T16:48:14+02:00 Allgemein|

Neue Ausstellung ab dem 3. April bis 15. August 2021

Freuen Sie sich auf eine neue Ausstellung > 25+1 Jahre MfA< ab dem 3.April bis 15.August 2021 Wir wollten im Juni 2020 mit Ihnen unser Jubiläum feiern, leider machte Corona einen Riesenstrich durch unsere Planungen. Feiern geht zurzeit immer noch nicht, aber wir holen nun nach, was wir letztes Jahr schon zeigen wollten, eine Ausstellung über 25 Jahre Museum für [...]

2021-03-08T12:33:23+01:00 Allgemein|

Museum für Alltagsgeschichte auf YouTube

Auf YouTube wird von REGIONAL.report unter " Engagiert in Region " das Museum für Alltagsgeschichte in einem Interview vorgestellt. Vom mittelalterlichen Mühlstein über die Geschichte von Braunkohle und Elektrizität bis in die Gegenwart. Das Museum für Alltagsgeschicht dokumentiert die Brühler Stadtgeschichte von 1285 bis heute. Im Interview mit Anne K.Müller von REGIONAL.report erzählt die Leiterin Marie-Luise Sobczak von der allerersten [...]

2020-12-21T09:28:25+01:00 Allgemein|

Einladung zur Ausstellung Ausgedient

Unser Haus, das kennen Sie, aber kennen Sie auch unsere Schlösser und Schlüssel? NEIN? Dann wird es aber Zeit dem Museum einen Besuch abzustatten. Nicht nur, dass sämtliche Türen im Museum noch die alten Schlösser, Türschilder und Klinken haben, so können wir auch noch eine große Sammlung von Schlössern und Schlüssel aus dem Mittelalter bis in die Neuzeit zeigen. Diese [...]

Über die Schulter geschaut – Ein Einblick in die Museumsarbeit

Wie entsteht eine Ausstellung? Aus der Sammlung Fischer "Schlösser, Schlüssel, Beschläge und Drücker" soll eine Ausstellung entstehen. zu sehen ab 30. Mai bis 12. September 2020 im Museum für Alltagsgeschichte, Günter Krüger-Haus, Kempishofstr.15, Brühl Der Ausstellungsraum wird zum Arbeitsplatz. Zuerst stehen nur ein paar Kisten in dem Raum. Dann liegt der Inhalt der Kisten ausgebreitet auf sämtlichen Tischen. Was soll [...]

Keramikmuseum

Das Bistro im Keramikmuseum ist wieder geöffnet: Dienstag – Freitag ab 18:00 Uhr   Museumscafé im BKM: Sonntags, 14:00 – 18:00 Uhr erstmals wieder am 07.06.2020  

2020-05-18T14:49:35+02:00 Allgemein|

Internationaler Museumstag am 17.Mai 2020 fällt aus

Der internationale Museumstag am 17.Mai soll auf Grund der aktuellen Situation dieses Jahr digital zelebriert werden. Die Brühler Museumsgesellschaft e.V. ist leider von der technischen Seite noch nicht in der Lage Ihnen/Euch ein digitales Angebot zum Museumstag zu unterbreiten. Daher muss die geplante Aktion " Redewendungen " leider entfallen.  

2020-05-06T20:03:07+02:00 Allgemein|

Ausstellung: Schätze aus Brühler Kellern, Garagen & von Dachböden

Die Brühler Museumsgesellschaft e.V. präsentiert eine Ausstellung von Schätzen aus Brühler Kellern, Garagen, von Dachböden und alten Fotos zusammengetragen von Peter Kelter, Frank Dolfen und Frank Emmel von http://altes-bruehl.de Wo: im Museum für Alltagsgeschichte, Kempishofstr.15, Brühl Wann: Ausstellungseröffnung: 28.09.2019, 16 Uhr Ausstellungsdauer: 29.09.2019 bis 17.Mai 2020